Naim

Dem Kunden intensivsten Musikgenuss ermöglichen

Naim wurde von Julian Vereker MBE (1945-2000) gegründet, einem Rennfahrer und Unternehmer mit einer tiefen Leidenschaft für Musik. Als Elektroingenieur war Vereker ein Autodidakt. In seiner Freizeit hörte er die größen Alben der Sechziger und Siebziger oder besuchte die Sessions und Auftritte seiner Musikfreunde. Die Wiedergabe zu Hause jedoch empfand er in allen wichtigen Bereichen als mangelhaft. Weil Vereker sich damit nicht zufrieden gab, begann er seine eigenen Verstärker und Lautsprecher zu entwickeln. Er hatte damals keine Ahnung, dass er damit den Grundstein für eine Reihe legendärer und preisträchtiger Hifi-Proukte legte, von denen manche noch im nächsten Jahrhundert produziert würden. Vereker ging es weder um Ruhm noch um Reichtum – er wollte lediglich Musik so klar und authentisch wie möglich wiedergeben. Als 1973 Naim gegründet wurde, war dies der Leitgedanke, und bis heute ist er die treibende Kraft hinter der Entwicklung des Unternehmens. Die Technologie, mit der die Ideen umgesetzt werden, wird sich mit den Jahren verändern. Von einem Ziel jedoch wird Naim nie abrücken: dem Kunden intensivsten Musikgenuss zu ermöglichen.
4. OG
Raum „Chemnitz“

Newsletter-Anmeldung