1. Tag knackt erstmalig die 2.000er Marke

Die Mitteldeutschen HiFi-Tage haben am ersten Messetag erstmalig die Schallmauer von 2.000 Besuchern übertroffen. Veranstalter und Aussteller zeigten sich angesichts des regen Interesses der mitteldeutschen HiFi-Szene sowie durchgehend voller Präsentationsräume sehr zufrieden.  Für den zweiten Tag erwarten die Veranstalter ähnlich hohen Andrang, da der Sonntag erfahrungsgemäß oft von Paaren und Familien genutzt wird. Die Alte Handeldsdruckerei steht allen Besuchern am …